Umweltzeichen „Blauer Engel“: Massivholz-Kollektion „hülsta solid“ erhält Umweltzeichen

18.01.2019

Köln, 17. Januar 2019 – Umwelt- und Verbraucherschutz sind bei der deutschen Möbelmarke hülsta fest verankert. Aus diesem Grund erhielt jetzt auch die neue Massivholz-Kollektion „hülsta solid“  Deutschlands bekanntestes und weltweit erstes Umweltzeichen, den „Blauen Engel“.

Am Messestand auf der imm cologne wurde die Urkunde offiziell für die Kollektion aus massiver Eiche übergeben. „hülsta stellt sich seit über 20 Jahren den Anforderungen des Umweltsiegels Blauer Engel und verknüpft die hohen Anforderungen, die mit dem Erhalt des Umweltzeichens verbunden sind, mit jeder neuen Produktentwicklung. Das ist vorbildlich und wichtig“, so Henning Scholtz, Leiter des Bereichs Umweltzeichen der RAL GmbH, Vergabestelle des Blauen Engel. hülsta war 1996 das erste Möbelunternehmen, welches das gesamte Kastenmöbelsortiment samt Federholzrahmen mit dem Blauen Engel kennzeichnen durfte. Schon lange beteiligen sich hülsta-Mitarbeiter an der Weiterentwicklung der strengen Kriterien für dieses Umweltzeichen. Damit tragen sie wesentlich zur Fortentwicklung „grüner Standards“ in dieser Branche bei.

hülsta solid

Das Kundenbewusstsein für Umwelt und Nachhaltigkeit wächst.
Umweltschutz und nachhaltige Möbel liegen im Trend. Aus diesem Grund ist der Blaue Engel auch ein wichtiger Orientierungspunkt für Käuferinnen und Käufer um Anforderungen, die mit dem Erhalt des Umweltzeichens verbunden sind, mit jeder neuen Produktentwicklung. Das ist vorbildlich und wichtig“, so Henning Scholtz, Leiter des Bereichs Umweltzeichen der RAL gGmbH, Vergabestelle des Blauen Engel. hülsta war 1996 das erste Möbelunternehmen, welches das gesamte Kastenmöbelsortiment samt Federholzrahmen mit dem Blauen Engel kennzeichnen durfte. Schon lange beteiligen sich hülsta-Mitarbeiter an der Weiterentwicklung der strengen Kriterien für dieses Umweltzeichen. Damit tragen sie wesentlich zur Fortentwicklung „grüner Standards“ in dieser Branche bei. Das Kundenbewusstsein für Umwelt und Nachhaltigkeit wächst Umweltschutz und nachhaltige Möbel liegen im Trend. Aus diesem Grund ist der Blaue Engel auch ein wichtiger Orientierungspunkt für Käuferinnen und Käufer um emissionsarme Möbel mit einem Blick zu erkennen. Das Umweltbundesamt erarbeitet die dahinterliegenden Kriterien für die Umweltzeichen. Bei Möbeln steht die Begrenzung der Emissionen im Fokus, so dass Schrank, Tisch und Bett die Luft nicht in einem schädlichen Maß belasten. Außerdem wird beim Blauen Engel der gesamte Lebensweg eines Produktes bei der Zertifizierung betrachtet. Der Blaue Engel fördert zudem den Einsatz von Holz aus nachhaltiger Forstwirtschaft.

hülsta fertigt Möbel für die Zukunft.
Für die hülsta-Marketingleiterin Birte Farin spiegelt die erneute Auszeichnung die Unternehmensphilosophie des Möbelherstellers: „Lifestyle und Wohnästhetik sollten nicht auf Kosten der Umwelt gehen. Unser Leitgedanke ‚Wir leben Qualität‘ ist deshalb auch ein Versprechen, dass hülsta-Möbel in Sachen Umwelt- und Verbraucherschutz hohen Ansprüchen gerecht werden.“

Über den Blauen Engel.
Zurzeit gibt es rund 12.000 Produkte von 1.600 Unternehmen in ca. 115 verschiedenen Produktgruppen, die den Blauen Engel tragen. Nur die aus Umweltsicht besten Waren und Dienstleistungen einer Produktgruppe erhalten das Umweltzeichen. Unabhängigkeit und Glaubwürdigkeit garantieren die Jury Umweltzeichen, das Bundesumweltministerium, das Umweltbundesamt und die RAL gGmbH. Mitglieder der Jury Umweltzeichen sind BDI, BUND, DGB, HDE, NABU, vzbv, ZDH, Stiftung Warentest, Medien, Kirchen, Wissenschaft, der Deutsche Städtetag und Bundesländer.

hülsta Blauer Engel Logo

Images: Titelbild von links: Dr. Frank Brozowski (Verantwortlicher für den Bereich Möbel beim Umweltbundesamt), Birte Frain (hülsta Marketingleiterin) und Henning Scholtz (Leiter des Bereichs Umweltzeichen)

Bitte wenden Sie sich bei Rückfragen an:

Pressekontakt
hülsta-werke Hüls GmbH & Co. KG
presse@huelsta.de

​​​​​c/o Vanessa Vos
Mühlenstr. 1
D-48703 Stadtlohn
Tel.: +49 25 63 404 56 08