HÜLSTA BAD: erhält den „German Design Award“

27.11.2019

Stadtlohn, 22. November 2019 – Der deutsche Rat für Formgebung hat hülsta als einen der Gewinner beim „German Design Award 2020” gekürt. Die Linie hülsta Bad ist Teil der Produkte und Projekte, die aus Sicht einer hochkarätigen Fachjury im Jahr 2020 in der deutschen und internationalen Designlandschaft wegweisend sind.

Auch wenn das typische deutsche Badezimmer gerade einmal neun Quadratmeter misst – immer häufiger wird es zum großzügigen Wohl-fühlort. Statt hier nur den Tag zu beginnen und zu schließen, entstehen exklusive Spa-Landschaften, die immer mehr ein wohnlich elegantes Ambiente bieten.

Mit den Bad-Kollektionen Gentis und Tetrim prägt hülsta diesen Trend maßgeblich durch designorientierte und funktionale Möbel „Made in Germany“ mit. Das bestätigen jetzt auch die Experten des „German Design Award“ und haben hülsta Bad als „Winner“ in der Kategorie „Excellence Product Design – Bath and Wellness“ ausgezeichnet. In der Jury-Begründung heißt es:

„Das durchdachte Design der modern und elegant wirkenden Bad-Kollektion besticht mit klaren Formen, starken Kontrasten und einem interessanten Materialmix, was den Einrichtungsstil unverwechselbar macht. Eine vielseitige und bis ins Detail stimmige Kollektion, die dem Anspruch an Qualität, Ästhetik und Funktionalität in hohem Maße ge-recht wird.“

Der German Design Award gilt als international bekannter Premiumpreis und genießt weit über die Fachkreise hinaus ein hohes Ansehen. Die Preisverleihung findet im Rahmen der Fachmesse Ambiente am 07. Februar 2020 in Frankfurt statt.

 

BAD entdecken
Images: hülsta TETRIM Bad

Feier‘ mit uns das 25-jährige Jubiläum von now! by hülsta.

25 Bestseller erhältst du mit Express Lieferung direkt zu dir nach Hause.

Jetzt bestellen

Bitte wenden Sie sich bei Rückfragen an:

Pressekontakt
hülsta-werke Hüls GmbH & Co. KG
presse@huelsta.de

​​​​​c/o Vanessa Vos
Mühlenstr. 1
D-48703 Stadtlohn
Tel.: +49 25 63 404 56 08